Zur Kochschule

Das Restaurant bietet Gerichte aus der
gehobenen deutsch-niedersächsischen Küche an unter Verwendung von Produkten aus der Region. Kulinarische Traditionen und heimische Spezialitäten der hannoverschen Küche verbinden sich mit moderner Kochkunst. Einfache, deftige Speisen stehen ebenso auf dem Speiseplan wie Wild und Klassiker der regionalen Küche.

»Nach einem guten Essen könnte man jedem vergeben,
selbst den eigenen Verwandten.«

Oscar Wilde

Weiterempfehlen:

Speisekarte

Vorspeisen

  • Eilter Büffelfrischkäse, Selleriecrème

    9,00 €
  • »Hannöversches Zungenragout«

    9,00 €
  • Gebrannte Stremellachscrème, Feldsalatmousse, Apfelchutney, Meerrettichcroûtons

    10,50 €

Suppen

  • Kartoffelsuppe, Birnenteigtaschen, Knusperspeck

    6,50 €
  • Heidschnuckenkraftbrühe, Prinzessbohnen, Karotten

    7,50 €

Klassiker

  • Geschmorte Rinderroulade, Rotkohl, handgeschabte Schnittlauchspätzle

    17,50 €
  • Gesottener Kalbstafelspitz mit Bouillonkartoffeln und Meerrettichsauce

    18,00 €

Hauptspeisen

  • Brust von der Maispoularde, Kürbis-Crème und geliert, Kartoffeltrüffel

    20,00 €
  • Sailbing, Blumenkohlcrème, Kerbelwurzelchips, gerührte Blutwurst

    22,50 €
  • Filet vom Weideochsen, geräuchertes Petersilienwurzelpüree, gebratene Kräuterseitlinge, rote Zwiebelmarmelade

    31,00€

Vegetarisches

  • Kürbisvariation, Gerstenrisotto, Weizenpoppies

    16,50 €
  • Waldpilzteigtaschen, geschmolzene Kirschtomaten, Nussbutterschaum

    18,50 €

Desserts

  • Kalter Hund, grüner Tee - Crumble, Gel und Eis

    6,50 €
  • Welfenspeise 2014

    7,50 €
  • Auswahl regionaler Käse, Brot und Butter

    klein 9,50 € / groß 13,50 €